Screenshots

zurück zur Startseite

Im Hauptfenster werden alle Notizen und Literaturquellen in einer gemeinsamen Liste angezeigt. Mit einem Klick rufen Sie den Text einer Notiz oder die Titeldaten und Anmerkungen zu einer Quelle auf.

In dieser "Steuerzentrale" können Sie Quellen und Notizen mit einem Klick miteinander verlinken und verschlagworten. Sie können auf PDFs oder Internetseiten verweisen. Alle Links sind nur einen Klick entfernt.

Bibliographix benutzt eine extrem schnelle in-memory-Datenbank, so dass Sie tausende Datensätze im Bruchteil einer Sekunde im Volltext durchsuchen können.

Um eine Quelle in einem Ihrer Texte zu zitieren, fügen Sie einen Platzhalter über die Zwischenablage ein.

Wenn der Text inhaltlich fertig ist, ersetzt Bibliographix die Platzhalter durch formatierte Quellenhinweise und erzeugt einen Literaturanhang, der alle im Text zitierten Quellen enthält. So vermeiden Sie unabsichtliche Plagiate. Das funktioniert mit Word, LibreOffice, LaTeX, ... und in dem Zitierformat, das Ihr Gutachter haben möchte.

Download

Impressum

Screenshots

Handbuch

Support

Bugs

Bibliographix unterstützen

Datenschutzerklärung